Vorlesewettbewerb 2020

Am 07.12.2020 hat der alljährliche Vorlesewettbewerb der Freudenthalschule stattgefunden. Natürlich coronabedingt mit Mundschutz und mit viel mehr Abstand als die Jahre zuvor, dies hat dem Spaß aber keinen Abbruch geleistet.

In den Wochen vor dem Vorlesewettbewerb wurden in den Klassen zuerst die Klassensieger ermittelt. Jeder Schüler/in durfte ein eigenes Buch vorstellen und die spannendste oder schönste Stelle daraus vorlesen. Die restlichen Mitschüler/innen fungierten als Jury und wählten ihren Klassensieger/in.

Die jeweiligen Klassensieger durften dann der Jury (bestehend aus den zweitplatzierten Klassensiegern und drei Lehrer/innen) des Vorlesewettbewerbes am 07.12.20 wieder das eigene Buch präsentieren und mussten zudem noch eine fremde Textstelle vorlesen. Die Jury entschied, wer als Jahrgangsieger/in hervorging, diese wurden am Freitag den 11.12.20 auf dem Schulhof von Frau Reinholz bekanntgegeben. Jeder Gewinner hat eine Urkunde und einen Buchpreis erhalten (gestiftet vom Förderverein).

Der Förderverein gratuliert herzlich allen Gewinnern.

 

Klassensieger 2020:

2a: Felix Bzdega                 

2b: Leonie Chamberlain     

2c: Ben-Luca Perlberg

3a: Emma Müller                 

3b: Matti Laubach-Klausing

4a: Jonas Deperschmidt   

4b: Oskar Kutter                   

4c: Lisa Marie Starrock


Jahrgangsieger:

Leonie Chamberlain, Emma Müller und Jonas Deperschmidt

 

Presse:

https://heide-kurier.de/soltau-lauter-kleine-lesemeister_AEq

 

Fotos:

Vorlesewettbewerb 2020 in der Freudenthalschule

 

Vorlesewettbewerb 2020 in der Freudenthalschule

 

Vorlesewettbewerb 2020 in der Freudenthalschule

 

Vorlesewettbewerb 2020 in der Freudenthalschule

 

Vorlesewettbewerb 2020 in der Freudenthalschule

 

Vorlesewettbewerb 2020 in der Freudenthalschule

Vorlesewettbewerb 2020 in der Freudenthalschule

 

Vorlesewettbewerb 2020 in der Freudenthalschule

Fotoquelle: Frau Reinholz/Freudenthalschule